top of page

Willisauer Popcorn Rezept

Als erstes macht man ganz normal Popcorn, indem man eine unbeschichtete Pfanne nimmt (min. 3 L Volumen, falls ihr das ganze Glas auf einmal macht) und den Boden knapp mit Öl bedeckt. Dann Herd auf höchste Stufe stellen. Sobald das Öl heiss wird, könnt ihr die Körner dazu und den Deckel auf die Pfanne geben. Sobald es zu floppen beginnt: Herd ausschalten und Pfanne einfach auf der heissen Platte stehen lassen und immer wieder etwas schütteln. Wenn die meisten Körner gefloppt sind, könnt ihr sie in eine Schüssel (mit Deckel dann kann man sie besser würzen etc.) umfüllen. Nach Belieben flüssige Butter darübergeben und einmal kräftig durchschütteln. Danach würzen. Am besten würzt ihr sie mit einigen pürierten Willisauer Ringli, dann passen die Popcorns perfekt zu jedem Weihnachtsfilm.


0 Kommentare

コメント


bottom of page